Highlights - Grundschule Guderhandviertel

GS Guderhandviertel
GS Guderhandviertel
Direkt zum Seiteninhalt
Am 20.02.2020 war die Blütenkönigin bei uns zu Gast

Heute konnten wir in unserer Schule einen ganz besonderen Gast begrüßen. Im Rahmen des Sachunterrichtes hat die Klasse 3a sich mit den Trachten im Alten Land beschäftigt. Da eine Mutter aus der Klasse, der wir an dieser Stelle noch mal herzlich DANKESCHÖN sagen, die aktuelle Blütenkönigin 2019/20 ~Marina Tajger~ kennt, kamen wir zu diesem außergewöhnlichen Besuch, der für die Kinder und für die Lehrer ein echtes Highlight war.

Zunächst war die Blütenkönigin in der Klasse 3a und berichtete über ihre Tracht und ihre Aufgaben als Repräsentantin des Alten Landes. Die Kinder lauschten mit großem Interesse und durften alle Fragen stellen, die sie wissen wollten. Die Blütenkönigin beantwortete alle Fragen mit viel Freude und erstaunte die Kinder mit manch einer Aussage (z.B., dass die Tracht ca. so viel wiegt  wie einige der Schüler aus der Klasse...).

Zum Schluss gab es noch einen Apfel für jeden und die Kinder durften noch die wertvolle Kette und die Tracht anfassen. Wer mochte durfte die Blütenkönigin auch mal fest an sich drücken. Eine Königin zum Anfassen, die Kinderherzen höher schlagen ließ!!!

Damit alle Kinder der Schule auch noch einen Blick auf die Blütenkönigin werfen konnten, gab es abschließend ein kurzes Mini-Plenum, bei dem sich Frau Tajger nochmal freundlich und aufgeschlossen allen Kinder zeigte und weitere Fragen beantwortete. Vielen, vielen Dank dafür!!!!
31.01.2020 - Verabschiedung von Frau Hebbeler
Pünktlich zum Ende des ersten Schulhalbjahres wurde unsere sehr geschätzte langjährige pädagogische Mitarbeiterin in ihren wohlverdienten Ruhestand entlassen. Annette Hebbeler hat über lange Jahre maßgeblich dazu beigetragen, dass unsere beliebte "Betreuung" das ist, was sie ist! Sie hat alle Veränderungen mit ihrer angenehm ruhigen Art gemeistert und vorangetrieben. Die Kinder haben bei ihr Rituale kennen und lieben gelernt, die wir als Kolleginnen sehr zu schätzen wissen. Darum fällt es uns schwer Annette nun ziehen zu lassen und wir werden sie sehr vermissen!!!

"Liebe Annette, wir danken dir alle von Herzen für deine Arbeit und die gute Zusammenarbeit! Genieß deine neu gewonnene Freizeit -Ideen dafür hast du sicherlich genug :-)!

Über einen Besuch freuen wir uns jederzeit!"

Zur Verabschiedung gab es neben einer sehr persönlichen Rede auch mehrere musikalische Beiträge, eine kleine Theateraufführung, ein herzliches Dankeschön der Elternvertreterinnen und ein schönes Ständchen unserer neuen pädagogischen Mitarbeiterin Frau Töpfer!

19.06.2020 - Glückwunsch Lavinia Kreye
Herzlichen Glückwunsch!!!
Wir gratulieren unserer ehemaligen Referendarin Lavinia Kreye ganz herzlich zur bestanden Prüfung!
Wir sind alle sehr stolz auf sie und wünschen ihr für die Zukunft alles Liebe und Gute!
Die Kinder und das Kollegium werden sie sehr vermissen!
Zurück zum Seiteninhalt